header

Station

Unsere kinderchirurgische Station 10 befindet sich im Erdgeschoss in der Kinder- und Jugendklinik in der Ernst-Heydemann-Straße 8.

Sie können Ihr Kind jederzeit besuchen und an der Pflege teilnehmen. Besuche sind täglich unter Berücksichtigung der Mittagsruhe von 12 bis 14 und der Nachtruhe von 20 bis 7 Uhr möglich.

Die Betreuung der Patienten erfolgt durch ausgebildete Kinderkrankenschwestern, die langjährige Erfahrungen in der Kinderchirurgie besitzen.

Wir nutzen regelmäßige Weiterbildungen, um auf dem neuesten Stand der modernen Behandlungsmethoden zu sein.

Zur geplanten Operation bringen Sie bitte mit:

  • Einweisungsschein vom Kinder- oder Hausarzt
  • Chipkarte
  • Impfausweis
  • häusliche Medikamente
  • Hausschuhe
  • Waschzeug
  • und auch das eigene Kuscheltier darf nicht vergessen werden.

Eine Mitaufnahme der Eltern ist in begründeten Fällen möglich.